St. Pauli
Karoviertel

Spekulieren rund um's
Kommerz-Zentrum "Schlachthof Hamburg"

Laeiszstraße 18

Eingang Laeiszstr. 18

Eingang Laeiszstraße 18

Dank des neuen Kommerz-Zentrums "Schlachthof Hamburg" erfährt auch das Karoviertel endlich eine Aufwertung. Schluß mit Billigpreisen und Asozialen! In gehobenem Ambiente geht es auf in die Zukunft. Investieren lohnt sich also.

Vor diesem Hintergrund wird hier das Grundstück Laeiszstraße 18 vorgestellt.

Sie sind herzlich zu einem virtuellen Rundgang durch das Gebäude eingeladen. Lassen Sie sich bezaubern vom neuen Flair im Karoviertel.

Den Rundgang starten Sie einfach durch Anklicken des folgenden Bildes. Von dort aus geht es durch das Gebäude über den Hinterhof zurück ins Viertel.

Eingang
Ist Ihr Interesse an einer Investition im Karoviertel geweckt worden? Der Preis für das Grundstück beträgt nur 1,2 Mio. Mark. Selbst der Zustand des Hinterhofes stellt kein Problem dar: Die Stadt Hamburg ist bereit, 400.000 Mark Steuergelder zu zahlen, um das mit organischen Chlorverbindungen und Sulfaten verseuchte Grundstück zu entsorgen - normalerweise sind PrivateigentümerInnen selbst für ihre illegalen Sondermülldeponien verantwortlich.

Zögern Sie nicht, greifen Sie zu!

EigentümerIn:
Kinderhaus im Sternipark e. V.
Hamburg

zurück